Neubau im Randgebiet von Tübingen – Gomaringen

Ein Neubau einer alteingesessenen, sehr gastfreundlichen Familie. Durch die Kombination Restaurant und Fremdenzimmer sollte eine Vielzahl von Möglichkeiten entstehen, damit sowohl Übernachtungsgäste und Durchgangsgäste sich wohl fühlen, aber auch Firmenveranstaltungen, Vorführungen und Feste und Feiern angeboten werden können.

Ein grosszügig gestaltetes Raumangebot, durch Trennwände aufteilbar sorgt für variables Gestalten und eine reichhaltige Speisekarte, bereitet in der neuen Gastro-Küche, für leibliches Wohlergehen. Die im 1. OG und DG eingebauten Fremdenzimmer, alle mit Dusche und WC, Telefonanschluss usw. bieten eine ruhige Bleibe.

Erstellt und betreut in der Zeit als Bauleiter Schlüsselfertiges Bauen

  • Mitbetreuung der Werkplanung und Mitgestaltung bei der Auswahl von Farbe und Material
  • Gesamtbauleitung mit Ausschreibung und Abrechnung mit den einzelnen Sub-Firmen
  • Kostenmanagement in enger Zusammenarbeit mit den Bauherren
  • Bauzeitenmanagement mit genau getimter Übergabe nach Vorgabetermin
  • Enge Zusammenarbeit mit den jeweiligen Sonderfachfirmen, insbesondere der Lüftungsanlage, Kücheneinrichtung und der Gastronomieeinrichtung
  • Bauabnahme mit den zuständigen Behörden